Funergy – spielerisch Energie sparen

Nur kurz vor der Weltklimakonferenz ist Klimaschutz mal wieder in aller Munde. Es ist klar, wir müssen Ernst machen damit, sonst schaffen wir es nicht die Erderwärmung auf zwei Grad Celsius zu begrenzen. Klimaschutz heißt in erster Linie weniger Treibhausgas-Emissionen und das heißt, die Energiewende vollenden und zwar naturverträglich! Und das geht nun mal nur, wenn wir auch deutlich weniger Energie verbrauchen, die die wir verbrauchen, so effizient wie möglich nutzen und den Ausbau der erneuerbaren Energien naturverträglich gestalten.

Funergy ist ein Kartenspiel, das im H2020-Projekt enCOMPASS entwickelt wird.

Funergy – spielerisch Energiesparen lernen.

Energiesparen muss man lernen

Bleiben wir aber erst mal beim Energiesparen. Ist doch klar, was wir nicht verbrauchen, muss auch nicht bereitgestellt werden. Deshalb ist Energiesparen am allerwichtigsten, wenn wir Klimaschutz wollen und Energiewende sagen. Aber dazu braucht es auch ein neues Selbstverständnis für energiesparendes Verhalten. Es gibt zwar allerhand Hilfen und Richtlinien, aber noch wichtiger ist, dass wir intuitiv richtig handeln, also das ganze Wissen zum Energiesparen inkorporiert ist. Das dauert. Und deshalb ist es auch gut und richtig, wenn wir möglichst früh anfangen Energiesparen zu lernen.

Less Energy – Smarter Living

Im Projekt „enCOMPASS“ (Horizon 2020 Förderung der EU) ist genau das spielerische Lernen ein wichtiger Aspekt. Wir arbeiten in dem Projekt unter anderem mit einem Spieledesigner zusammen, der gerade dabei ist ein Kartenspiel zu entwickeln, damit Kinder und Jugendliche spielerisch an das Thema herangeführt werden. Klar, ein Kartenspiel alleine ist heute etwas zu offline. Deshalb arbeiten wir auch noch mit einem App-Entwickler zusammen – das Kartenspiel verweist mit QR-Codes auf eine Art Quiz um weiteres Energiesparen zu vermitteln.

Also wir sind sehr gespannt darauf endlich dieses Spiel ausprobieren zu können!

Wenn Ihr mehr über das Projekt wissen wollt, schaut mal auch die Projekt-Website: http://www.encompass-project.eu

Unter @enCompassH2020 könnt Ihr auch auf Twitter dem Projekt folgen, dann bekommt Ihr immer aktuelle Informationen!

Sebastian Scholz
Folgen

Sebastian Scholz

NABU-Teamleiter für Energie & Klima
Sebastian Scholz
Folgen

Letzte Artikel von Sebastian Scholz (Alle anzeigen)

2 Kommentare

Stephan Günther

08.11.2017, 20:23

Hallo Herr Scholz Ich würde das Spiel gerne für den Hort einer Grundschule erwerben. Wo ist dieses möglich? Stephan Günther

Antworten
Sebastian Scholz

Sebastian Scholz

09.11.2017, 17:30

Hallo Herr Günther, noch ist das Spiel in der Entwicklung. Sobald es fertig ist berichten wir sicher noch mal darüber. Melden Sie sich doch dann bitte noch mal bei uns! Viele Grüße Sebastian Scholz

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.


%d Bloggern gefällt das: