NABU-Wintervögel-Team Beiträge

Ihr heißer Draht zum Vogelexperten

Erstmals gab es zur „Stunde der Wintervögel“ die Möglichkeit, während der Aktionstage zwischen 5. und 7. Januar direkt mit den NABU-Vogelexperten in Kontakt zu treten. Vielen Dank für Ihre interessanten Fragen, die Sie unten zum Nachlesen finden:

Lars Lachmann, Eric Neuling und Marius Adrion - Fotografen: Scholl, Sevens und Maltry

Lars Lachmann (links), Eric Neuling (Mitte) und Marius Adrion (rechts) standen für Sie Rede und Antwort.

Gewinnspiel: Training für die „Stunde der Wintervögel“

Gewinnspiel: Training für die „Stunde der Wintervögel“

Vielen Dank für die Meldungen! 661 Personen haben beim Warm-Up zur jetzt stattfindenen „Stunde der Wintervögel“ Vögel wie Ringeltaube, Blaumeise, Kohlmeise, Haussperling, Buntspecht, Grünfink und Co gemeldet. Die Gewinner werden nun gezogen und per E-Mail benachrichtigt.

Nun geht es in der „echten“ Natur weiter: Vom 5. bis 7. Januar zählen Naturfreunde Vögel am Futterhaus oder im Garten.

Wintervogel-Webcam

Hinweis für Teilnehmer der „Stunde der Wintervögel“
Die Online-Eingabemaske ist noch bis zum 15. Januar freigeschaltet.

Die Snackbar ist eröffnet! Wenn im Winter das Nahrungsangebot geringer wird, nehmen Vögel gerne zusätzliches Futter vom Menschen an. Beobachten Sie mit uns, welche Arten an den Futterplatz im Garten des NABU-Shops kommen. Wir freuen uns auf Meisen, Finken, Rotkehlchen und Drosseln. Mit etwas Glück kommt vielleicht auch ein seltener Gast herbeigeflattert. Mit der Webcam können Sie die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Wir wünschen allen Zuschauern ein schönes Naturerlebnis!