Vögel Beiträge

Ukrainischer Austernfischer auf Trischen

Am 03. und 04. August konnte ich auf der Insel Trischen unter rund 3500 rastenden Austernfischern (Haematopus ostralegus) ein farbberingtes Individuum entdecken. Es stellte sich als sensationeller Fund heraus, denn dieser Austernfischer kommt aus der Ukraine.

Nester-Zählung in der Kormoran-Kolonie

Mindestens 261 Kormorane (Phalacrocorax carbo) brüteten in diesem Jahr auf Trischen. Das ergab die Zählung der Nester in der nun verlassenen Kolonie. Nur zwei Nesthäkchen waren noch da.

Raubseeschwalbe – ein Sekundengast zur Abendstunde

Eine Raubseeschwalbe (Hydroprogne caspia) stattete Trischen gestern abend einen kurzen Besuch ab. Zur großen Freude des Vogelwartes.

Alle Guten Dinge sind drei

Die Sandregenpfeifer (Charadrius hiaticula) am Dünen-Pfad haben nun endlich mit ihrem dritten Gelege Erfolg.

Kinderstube der Löffler

Ganz im Norden der Insel Trischen befindet sich die Löfflerkolonie (Platalea leucorodia). Die großen weißen Schreitvögel mit den Löffelschnäbeln brüten dort in diesem Jahr mit mindestens 139 Paaren. Die ersten Jungvögel sind nun bereits flügge und löffeln mit ihren Eltern durchs Wattenmeer.