Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.166.232.243.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
127 entries.
Katharina Katharina aus Norderstapel schrieb am 13. Oktober 2017 um 20:01:
Unglaubliche Reisen! Herzlichen Dank für jede neue Information.
Miki Guerra Miki Guerra aus kindhausen schrieb am 7. Oktober 2017 um 12:11:
Hallo wäre es möglich, wenn man bei den Sendestörchen jeweils im Kommentar , nicht nur den Ort, wo die Störche sich gerade befinden,sondern auch die geleisteten Flugkilometer erwähnen könnte? Das ist doch sicher auch mal interessant zu wissen. Vielen Dank aus der Schweiz Grüsse Miki
Uta Koss Uta Koss aus Rostock schrieb am 21. September 2017 um 11:41:
Vielen Dank, dass Ihr uns diesen Einblick ermöglicht, es ist ganz toll. Wir fiebern mit, dass alle unbeschadet überwintern können und zurückkommen.
Renate Elisabeth Agné Renate Elisabeth Agné aus Schwarmstedt schrieb am 11. September 2017 um 14:00:
Lieber Kai-Michael, bisher habe ich meine Rückmeldungen bei deinen Informationen hinterlassen. Ich verfolge mit großem Interesse und großer Freude die Reise der Störche und bange zwischendurch immer wieder ,ob sie es auch alle schaffen werden. Die Flugleistungen dieser Tiere machen mich geradezu sprachlos. ich danke dir an dieser Stelle für dein Engagement hier an dieser Stelle für den NABU und diese ganz besonderen Tiere. LG Renate
Dagmar Dagmar aus Herzogenrath schrieb am 5. September 2017 um 15:11:
Bei uns haben heute ca 20 Störche eine Zwischenlandung eingelegt. Hätte euch gerne Bilder gezeigt aber das geht ja im Gästebuch leider nicht. War ein tolles Erlebnis.
Karin Huster Karin Huster aus Coín /Malaga schrieb am 4. September 2017 um 22:12:
Hallo, ich lebe in Coín / Malaga und habe meinen Augen nicht getraut. Vor 2 Tagen sind 14 Stoerche ueber mir gekreist. Das war ein faszinierender und majestaetischer Anblick. Sonnige Gruesse
Bettina Henker Bettina Henker aus Bickendorf-Eifel schrieb am 4. September 2017 um 18:53:
Habe heute auf einem Feld zwischen Ließem und Wiersdorf 11 Störche gesehen. Teilweise beringt. Wunderschön! Wer in der Nähe wohnt einfach mal ausschau halten. Ein seltenes Bild!
Gerd Gerd aus Eichsfeld schrieb am 4. September 2017 um 15:54:
Ich habe leider kein Glück. Noch nichts gesehen. 🙁
Katja von Bergen Katja von Bergen aus Nord - Hamburg Groß Borstel schrieb am 4. September 2017 um 13:23:
Hallo Herr Thomsen, gegenüber von unserem Ferienhaus im Wendland ist ein Storchenpaar, das wir dies Jahr beobachten konnten. Das hat großen Spaß gemacht und ich vermisse sie jetzt regelrecht...Leider haben sie auch nur ein Junges durchbekommen. Tolle Seite, die Sie hier haben. Da kann ich mir ungefähr vorstellen, wo die beiden jetzt so hin sind. Wenn ich meinen Nachbarn dazu überreden kann eine Kamera am Dach zu installieren, wie auf einem Ihrer Bilder, läuft man dann nicht Gefahr, dass die Störche in der nächsten Saison nicht wieder kommen, weil ihr Horst mit einer Kamera daran anders aussieht, als sie es gewohnt sind? Das würde mich sehr interessieren, dann bekämen wir nächstes Jahr noch mehr von der Aufzucht mit, als unsere Ferngläser so hergeben. Natürlich würden wir auf keinen Fall eine damit verbundene Störung riskieren wollen. Herzlichen Gruß Katja von Bergen
Thomas Gotta Thomas Gotta aus Mühlheim am Main schrieb am 4. September 2017 um 11:53:
Hallo Herr Thomsen was macht den eigentlich unser Robert ? Scheint mir so als gebe es keine Daten von seinem momentanen Standort. Vielen Dank für die sehr Interessante Berichterstattung und alles Gute für Sie und alle Störche.
Kaufmann Kaufmann aus Martfeld schrieb am 31. August 2017 um 12:52:
Hallo Kai-Michael, die Störche begeistern mich und bin sehr traurig dass sie schon abgeflogen sind. Ich hätte gerne gewusst, ob ich auf meinem Grundstück ein Storchennest aufstellen kann?
Silvia Tomaschewski-Böhm Silvia Tomaschewski-Böhm aus Henstedt-Ulzburg schrieb am 29. August 2017 um 13:51:
Ich bin in diesem Jahr das erste Mal mit dabei und finde es spannend, die Störche auf dieser Reise begleiten zu dürfen. Vielen Dank, Herr Thomsen und viel, viel Glück für alle Störche auf ihrer Reise in den Süden.
Brigitte Höhenberger Brigitte Höhenberger aus Rudelzhausen schrieb am 26. August 2017 um 12:46:
Hallo Kai-Michael, endlich geht's wieder los. Ich verfolge jedes Jahr die aufregende Reise der Störche und bange im Frühjahr, dass alle wieder gut zu ihren Nistplätzen kommen. Frage: Wer sind die Kinder von Michael und Ronja, bzw. haben früher geborene Kinder auch schon Sender? Herzliche Grüße aus Bayern
Sonja Sonja aus Flensburg schrieb am 25. August 2017 um 12:33:
Ich wollte mal ein herzliches Dankschön für diese tollen Berichte dalassen, ich verfolge die Seite seit einer Weile mit großem Interesse und fiebere immer mit den Störchen mit. Toll, dass Sie diese Seite betreiben!
Joachim Bronder Joachim Bronder aus uetze schrieb am 23. August 2017 um 11:59:
In diesem Jahr 3 Jungstörche ,in Dedenhausen abgeflogen. Die Alt Störche letzte Woche. Bis Nächstes Jahr Joachim Bronder
Bernhard Engelhardt Bernhard Engelhardt aus Stubenberg schrieb am 23. August 2017 um 9:38:
Obwohl ich aus dem Südosten Bayerns komme, verfolge ich die Nachrichten über die Störche mit großem Interesse, und möchte mich ganz einfach dafür bedanken.
Ina Ina schrieb am 19. August 2017 um 7:09:
Hallo Kai-Michael, ist die Karte schon aktuell oder muß ich ein Programm auf meinem PC aktualisieren, damit ich die neuen Flugstrecken von Ronja und Michael sehen kann?
Administrator-Antwort von: Kai-Michael Thomsen
Hallo, die Karte müsste auf Ihrem Brouser aktualisiert sein. Allerdings kann es vorkommen, dass im Speicher eine alte Version dargestellt wird. Ich musste auf einem Rechner den Verlauf löschen. Dann hatte er sich die neuste Version geholt. Beste Grüße Kai
nora mills nora mills aus siloam springs arkansas usa schrieb am 17. August 2017 um 18:46:
Vielen Dank für die Berichte.Mich interessiert der Storch Gustav,nach meinem Onkel Gustav aus Pahlen benannt.Bei dem letztem Besuch vor 5 Jahren haben wir ihn besichtigt.
Uwe Uwe aus Allgäu schrieb am 11. August 2017 um 14:10:
Vielen Dank für die interessanten Berichte rund um die Störche.
Roland Roland aus Lembruch schrieb am 10. August 2017 um 5:52:
Gestern in Richtung Bohmte / Flugplatz über 60 Störche auf einem gerade gepflügten Acker. Habe ein Video, aber kann es leider nicht posten hier..