Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.208.126.232.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
538 Einträge
NON PROFiT UNiTED for ANiMALS in EGYPT NON PROFiT UNiTED for ANiMALS in EGYPT aus Lentzke schrieb am 23. Februar 2022 um 5:50:
Sehr geehrtes Team es gibt so viele Meldungen hier auch über evtl Notfälle bitte tretet in Kommunikation das ist doch wichtig danke
Angelika Sauer Angelika Sauer aus Rubkow schrieb am 22. Februar 2022 um 9:44:
Erster Storch heute am 22.02. 2022 im Dorf
Bertram Bertram aus Rodenbach schrieb am 21. Februar 2022 um 18:22:
heute 21.02.2022 Ist das erst Storchenpaar, nähe Agip-Tanke gesichtet worden.
Jens Steffen Jens Steffen aus WIPSHAUSEN schrieb am 20. Februar 2022 um 14:50:
Storch an der Erse heute am 20.02.2022 gesichtet
Gabriele Gabriele aus 27607 Sievern schrieb am 18. Februar 2022 um 10:42:
Seit vorgestern sind zwei Paare bei uns schon wieder eingetroffen.
Fallomichelle Fallomichelle aus Korbach schrieb am 15. Februar 2022 um 18:42:
Heute sind wieder 3 Schare mit jeweils ca. 50 Tieren über Korbach und den Kellerwald gezogen.
Assia Tschernookoff Assia Tschernookoff aus Hetlingen schrieb am 15. Februar 2022 um 11:54:
Juhu, in Hetlingen ist vor etwa vier Tagen der erste Storch angekommen. Ich freu mich immer über diese Vorboten des Frühlings.
Manfred Spey Manfred Spey aus Helmstedt schrieb am 14. Februar 2022 um 17:19:
Hallo, möchte mich auch hier mal eintragen. Bin der Storchenbetreuer des Landkreises Helmstedt unser ersten Horste sind dieses Jahr sehr früh besetzt. Nun hoffen wir auf ein erfolgreichs Storchenjahr.
KFZ MEYER KFZ MEYER aus 91572 Bechhofen schrieb am 12. Februar 2022 um 18:12:
Unser erster Storch ist schon eingetroffen jetzt wartet Sigfried auf seine Siglinde
GG GG schrieb am 7. Februar 2022 um 12:19:
Vielen Dank für die Mühe die Sie sich machen. Lese gerne Ihre Berichte.
Claudia Höver Claudia Höver aus Brühl schrieb am 2. Februar 2022 um 18:59:
Hallo Tomáš Prouza, I watched Bohouš & Bohunka raise their offspring last summer via the webcam. I learned that they have been a couple for years and are very successful stork parents. I hope that they will both return safe and sound and bring another generation of storks on their way to life.
Tomáš Prouza Tomáš Prouza aus Velké Svatoňovice [CZ] schrieb am 2. Februar 2022 um 10:07:
Thanks for all information and comments provided. We are always watching this site with excitement, using data for estimation of our own storks movement (and their arrival home). Our female stork named "Bohunka" (DEH H9931) is of German origin, using eastern migration route, returning here at least for 5 consecutive years.
Petra Kokollari Petra Kokollari aus Bad Wildbad schrieb am 1. Februar 2022 um 15:20:
Hallo Herr Thomsen, haben Sie Informationen vom verbleib von Joe ? Grüße
Ursula Schreiber Ursula Schreiber schrieb am 27. Januar 2022 um 16:04:
Schade, daß die Seite nicht mehr gepflegt wird.
Rolf Müller Rolf Müller aus Bremen schrieb am 27. Januar 2022 um 12:16:
Ich beobachte das Sarralbenest seit 2021 haeben die Störche auch Nahmen?
Lino Köhler Lino Köhler aus Hamm schrieb am 23. Januar 2022 um 17:19:
Hallo, woran liegt es, dass es schon lange nichts Neues mehr zu lesen gab?
Anke Völkel Anke Völkel aus Haltern am See schrieb am 27. September 2021 um 8:04:
Seit knapp drei Wochen hält sich ein Storch durchgehend auf zwei Weiden auf. Wir vermuten, dass er nicht mehr fliegen kann. (Windräder und ein Modellflugplatz sind in der Nähe). Ab und an sitzt er auf der Erde, dann wieder stolziert er zur Nahrungsaufnahme über die Weide. Wie kann geholfen werden?
Jana Steuer Jana Steuer aus Erfurt schrieb am 25. September 2021 um 22:02:
Haben heute (25.09. !)am Werraradweg bei Barchfeld 13 Störche auf einem abgeernteten Feld gesehen.
Prüm Gisela Prüm Gisela aus 54470Bernkastel-Kues schrieb am 23. September 2021 um 16:22:
Auch dieses Jahr ist das Männchen ,aus dem einzigen Storchennest im Hunsrück ,bei Morbach,nicht mit den beiden Jungen und dem Weibchen ,Anfang des Monats mit geflogen. Dieses Jahr kam sie auch erst Ende April zurück.Das war eine lange einsame Zeit für ihn! Alle warteten gespannt!
S. Schlegel S. Schlegel schrieb am 22. September 2021 um 10:07:
Bei Ronneburg is noch einer auf Mäusejagd. Bin sehr überrascht das sie noch da sind.