Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.80.160.29.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
302 Einträge
vogelwartin2020 vogelwartin2020 aus Trischen/Husum schrieb am 3. August 2020 um 16:10:
Liebe Gäste! Ich möchte mich heute einmal ganz herzlich für Eure und Ihre lieben Einträge bedanken. Ich freue mich sehr über die Nachrichten und den Zuspruch- vor allem da ich in diesem Jahr nicht so viel schreiben kann, wie es normalerweise gemacht wird. Wie in meinen ersten Beiträgen beschrieben, bin ich ja immer nur sporadisch auf der Insel und versuche in diesen Tagen so viel wie möglich aufzunehmen was ich anschließend gerne hier teile. herzliche Grüße Anne
Jessica Kecinski Jessica Kecinski aus Husum schrieb am 30. Juli 2020 um 5:53:
Hallo Anne, ich habe grade ganz gefesselt Deinen letzten Beitrag gelesen. Ich hab da draußen gar nicht mit so viel Heuschrecken und Blütenpracht gerechnet. Schön anzusehen! Danke fürs Mitnehmen. Weiterhin eine tolle Zeit dort, mit spannenden Sichtungen und Entdeckungen beim Kartieren, Bestimmen, sein. Ich freue mich schon auf Deinen nächsten Beitrag! Liebe Grüße!
Hans-Peter Möller Hans-Peter Möller aus Berlin schrieb am 28. Juli 2020 um 18:03:
Guten Tag Anne, zur Insel Trischen habe ich eine ganz besondere Verbindung durch meinen Großvater Nicolai Möller, der zu seiner Zeit als Domänen-Rentmeister in Friedrichskoog und Marne ab 1902 sich intensiv um die Insel gekümmert hat. Auch habe ich Polli Rohwedder, den damaligen Inselversorger, kennengelernt sowie auch die Vogel- und Naturschutzwartin Pia Reufsteck im Jahr 2006. Nun wünsche ich Dir eine schöne und spannende Zeit auf der Insel. Viele Grüße aus Berlin Hans-Peter Möller
Administrator-Antwort von: vogelwartin2020
Lieber Hans-Peter, das ist ja sehr spannend. Ich hatte bei meinen Inselbesuchen Gelegenheit in den alten Trischenchroniken zu lesen, welche in der Hütte stehen. Da wird dein Großvater natürlich auch erwähnt! Wie schön das du weiterhin an der Insel interessiert bist - vielen Dank für deine Nachricht. Anne
NABU Wattwurm NABU Wattwurm schrieb am 21. Juli 2020 um 17:26:
Moin Anne, klingt nach einem traumhaften Sommer... Viel Vergnügen noch mit den musizierenden Heuschrecken wünschen dir: die Wattwürmer
Winner, Astrid Winner, Astrid schrieb am 28. Juni 2020 um 9:21:
Guten Morgen Anne, das ist ja ein erstaunlicher Beitrag! Mit Drohen Vögel zählen ist jetzt möglich. Ich bin begeistert. Damit kann der Artenschutz noch besser unterstützt werden. Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Arbeit und auch Freude mit den gefiederten Freunden. Herzliche Grüße Astrid
Klaus Staack Klaus Staack aus Busenwurth schrieb am 26. Juni 2020 um 21:24:
Moin Anne, deine Erzählungen sind wie immer sehr interessant. Ich freue mich schon auf den nächsten Beitrag. Genieße die Zeit an der gesunden Nordsee. Viele Grüße von Klaus- Fledermaus
Andreas Andreas aus Bremen schrieb am 17. Juni 2020 um 22:06:
Ist Dein Strandfund die Eikapsel von einem Hai?
Angelika Angelika aus Wien schrieb am 8. Juni 2020 um 18:31:
Hallo Anne, ist eine tolle Idee, die Vogelstimmen zu posten ... Danke und liebe Grüße aus Wien Angelika
Manfred Grassmann Manfred Grassmann aus Ingelheim am Rhein schrieb am 29. Mai 2020 um 14:13:
Hallo Anne, schön das es dann doch noch losgeht. Die Überfahrt oder Ankunft habe ich verpasst. Gestern kam der Beitrag von dir in mein Postfach. Ich wünsche eine super Zeit auf Trischen und uns anderen schöne Bilder und unterhaltsame Beiträge. LG Manfred
Claire Claire aus Lorient in der Bretagne schrieb am 28. Mai 2020 um 17:20:
Bonjour Anne, Ich freue mich, den Sommer mit Dir auf Trischen wieder zu erleben. Dort bist Du vor Covid 19 in Sicherheit. Paß trotzdem auf Dich auf! Claire😊
Gitta Meding Gitta Meding aus Moers schrieb am 28. Mai 2020 um 14:12:
Hallo! Lange nix gehört und gesehen von Trischen und Umgebung. Ich freue mich über die Berichte und hoffe am Jahresende bei den Zugvogeltagen am Wattenmeer wieder dabei zu sein. Liebe Grüße vom Niederrhein 🥰🙌🏻
Winner, Astrid Winner, Astrid schrieb am 28. Mai 2020 um 13:49:
Ein Anfang ist gemacht! Viel Glück und Freude beim Zählen und Beobachten der Vögel wünscht Astrid vom Schwarzwald(rand)
RMS RMS aus Husum schrieb am 21. Mai 2020 um 19:06:
ENDLICH! Schön, dass jetzt wieder Trischeninfos möglich sind. Ein paar schöne Monate......
Tilo Kortsch Tilo Kortsch aus Neustadt/Weinstarße schrieb am 20. Mai 2020 um 9:07:
Hej Anne, das freut mich, dass Du Dir diesen Traum erfüllt hast. Ich wünsche Dir eine interessante Zeit, viele eindrucksvolle Erlebnisse und schöne Vogelbeobachtungen. Liebe Grüße aus der Pfalz Tilo
Achim Achim schrieb am 19. März 2020 um 20:04:
zur Corona-Zeit.... ist die Trischenhütte doch der beste Ort....
Jantzen Jantzen aus Byhleguhre schrieb am 17. März 2020 um 22:53:
Herzlichen Gruß aus dem Spreewald...ich freue mich schon auf die Berichte von Trischen...viel Erfolg und Freude bei der Arbeit an diesem wunderbaren Ort... Fiete
Ruth Namuth Ruth Namuth aus Sendenhorst schrieb am 17. März 2020 um 14:16:
Hallo Anne, seit einigen Jahren verfolge ich das Tun der jeweiligen Vogelwart/e-innen auf Trischen und wünsche dir sehr viele interessante Begegnungen in diesem Sommer dort. LG Ruth
Tom Tom schrieb am 16. März 2020 um 12:21:
Hallo Anne, wie einige Vorredner bin auch ich schon länger "mit auf Trischen" dabei und von daher ein Gruß vorab und eine spannende Zeit. Ich hoffe für dich, dass dich der Nabu gehen lässt - besser isoliert kann man ja innerhalb deutscher Grenzen kaum sein. Alles Gute und ich wünsche uns allen eine gute Zeit - dir auf der Insel, uns beim Lesen. Tom.
Ulrich Apffelstädt-Küsel Ulrich Apffelstädt-Küsel aus Bremervörde schrieb am 15. März 2020 um 11:06:
Hallo Anne! Ich wünsche eine gute und interessante Zeit auf Trischen. Heute soll es ja planmäßig los gehen. Ich freue mich schon auf die Berichte. Ulli Apffelstaedt Küsel
Manfred Grassmann Manfred Grassmann aus Ingelheim am Rhein schrieb am 14. März 2020 um 12:10:
Hallo Frau Ewers, es ist schön, dass es wieder losgeht und ich freue mich sehr auf ihre Berichte durch den Lauf diesen Jahres Viel Erfolg und eine schöne Zeit auf der Insel Manfred

Zurück zur Homepage