Ei Nummer zwei

Seit gestern ist das zweite Ei im Nistkasten. Es wurde auch schon eine Maus „auf Halde“ gelegt, was vermehrt zu sehen sein wird sobald die Jungen geschlüpft sind.

Thomas Blodau

Thomas Blodau

LBV-Kreisgruppenvorsitzender Kempten
Thomas Blodau

Letzte Artikel von Thomas Blodau (Alle anzeigen)

3 Kommentare

Andi Part

27.02.2017, 19:54

Ist die Nisthöhle in Berlin im Inneren beleuchtet. Auf der Aussenansicht scheint es sehr hell aus dem Höhleneingang.

Antworten

Elke

26.02.2017, 19:29

Die Maus ist fort. Und der Kauz auch.

Antworten

Rolf

26.02.2017, 04:55

Das dritte Ei ist da.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.


%d Bloggern gefällt das: