Robert macht länger Pause

Robert rastet noch immer im Westjordanland. Offenbar findet  ert sein Futter auf einer kleinen Mülldeponie. Sein Schlafplatz in einem 700 m entfernten Wasserreservoir. Ich bin gespannt, wann er sich wieder aufmacht um weiter Richtung Afrka zu ziehen – oder ist das schon sein Winterquartier?

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

5 Kommentare

Gisela Prüm

16.10.2020, 16:36

Hallo,Robert bewegt sich nicht mehr, ist er tot.?

Antworten

Karo

13.10.2020, 17:40

Ach wie schön ! Habe erst heute die Storchenseite entdeckt und gleich mal alles über den Robert gelesen (weil mein Mann ebenso heißt ;-) Ist ja toll, wie manschlich da über die Störche geschrieben wird. Sehr interessant und nett zu lesen !

Antworten

Margarethe

01.10.2020, 15:17

Ist Robert noch immer im Westjorland?

Antworten

Margarethe

21.09.2020, 17:48

Schön das Robert noch am Leben ist und schon gut vorangekommen ist.

Antworten

jens v. bruun

21.09.2020, 16:36

danke schön

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.