Nur keinen Aufwand betreiben!

Unsere Senderstörche haben über den Jahreswechsel keine großartigen Ortsveränderungen gemacht. Sie scheinen sich an ihren Rastplatzen wohl zu fühlen und genug Futter zu finden. Warum also den Aufwand betreiben und größere Strecken ziehen?

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

1 Kommentar

Mart

20.02.2016, 16:28

Superspannend! Obwohl ich de Rundbrief ja schon länger bekomme, habe ich heute zum ersten Mal von Gustav, Ronja und Co. gehört und möchteihre Reise unbedingt weiterverfolgen.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.