Michael in Anatolien

Michael ist Gustav auf den Fersen. Er hatte am Sonntag  (10. März) die Türkei erreicht und überflog am nächsten Morgen den Golf von Iskenderun. Gegen Mittag begann er mit der Überquerung des Taurus Gebirges, um nach Anatolien zu kommen.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.