Lilly weiterhin im Sudan

Lilly macht noch keinlei Anstalten noch weiter in Richtung Süden zu ziehen. Im vergangenen Jahr war sie bis nach Tansania gezogen. Sie scheint im Osten des Sudan an gutes Rastgebiet gefunden zu haben, denn in den letzten Wochen ist ihr Aktionsradius nur etwa 15 x 30 Kilometer groß. Auf dem Satellitenbild ist das regelmäßige Muster von Feldern zu erkennen. Auch im Sudan begleiten die Störche die Landwirtschaft.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.