Lilly im südlichen Sudan

Lilly ist ca. 350 Kilometer nach Osten geflogen, zeigt aber kein Zugverhalten, sondern mehr „herumstreunern“. Sie ist jetzt ca. 80 Kilometer von der Grenze zum Südsudan entfernt.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.