Gustav ist aufgetaucht

Am Donnerstag (28. April) ist Gustav im nordfriesischen Hude an der Treene aufgetaucht. Er besetzt dort das Nest im Dorf und wartet auf eine Partnerin.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

6 Kommentare

Britta

05.05.2022, 22:24

Es ist so schön von Gustav zu lesen. Letzte Woche sind mein Mann und ich auf der A28 von Oldenburg Richtung Bremen gefahren und eine Schar Störche ist über uns hinweggeglitten. So majestätisch!! Einer von ihnen war Gustav - wie ich gestern von Ihnen lesen durfte. Fantastisch und wundervoll. Hat Gustav somit dieses Jahr entschieden ein anderes Brutrevier aufzusuchen? So lese ich zumindest aus all den Beiträgen über ihn. Besonders freut mich, dass es dieses Jahr - zumindest bei den Senderstörchen - keine Verluste zu vermelden gab. Letztes Jahr war es so tragisch. Umso schöner, dass sie dieses Jahr offensichtlich wohlbehalten zurückgekommen sind.

Antworten

jens v. bruun

05.05.2022, 16:15

danke schön fürmeldung

Antworten

Gabriele Sengpiel

04.05.2022, 18:34

Der Arme, hat er denn die Partnerin von letztem Jahr nicht mehr? Was ist wenn niemand kommt? Ich finde es furchtbar!

Antworten

Andreas

04.05.2022, 18:07

Das ist ja seltsam. Am 13.4. wurde doch noch berichtet, das er mit seiner Partnerin in Thielen ist. Was ist in der Zwischenzeit geschehen?

Antworten
Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

05.05.2022, 08:35

Hallo! Im Forum wurde bereits berichtet, dass es in Tielen einen Kqampf gab. Danach war Gustav verschwunden! Gruß Kai-M. Thomsen

Antworten

Lena

04.05.2022, 16:28

Wie erfreulich, ich drücke Gustav die Daumen für eine Partnerin. Danke vielmals Herr Thomsen für Ihre fantastische, wundervolle Arbeit, ich freue mich immer sehr über gute Storchennachrichten. Hier in meiner Nähe gibt es einen Ort mit 10 Storchennesern in unmittelbarer Nähe zueinander. Nachwuchs konnte ich noch keinen entdecken., aber dass die Eier fleissig gedreht und gewendet werden. Liebe Grüße

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.