Auf den Zugwegen 11.03.2018

Michael in Bulgarien.

Gustav in der Türkei.

Arthur in der Türkei.

Robert im Sudan bei Marawi am Nil.

Lilly über Kenia jetzt in Uganda.

Ronja`s letzte Daten aus Spanien vom 27. Februar und 08. März sind fast identisch.  Ob dort ein technisches Problem vorliegt ? Wir müssen abwarten.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

2 Kommentare

Frauke

15.03.2018, 12:36

Moin,heute ist der zweite Storch eingetroffen.es wurde auch schon Hochzeit gefeiert!😀

Antworten

Gabriele

11.03.2018, 10:57

Hoffentlich ist Ronja nichts zugestoßen. Vielleicht kommt sie ja unversehrt in der Heimat an. Robert ist ja auch wieder aufgetaucht, also nicht die Hoffnung aufgeben.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.