Adele besucht kreisrunde Bewässerungsfelder

AdeleBei Adele passiert nicht viel Ungewöhnliches. Sie machte von der gewohnten Müllkippe bei Vaciamadrid allerdings auch mal einen Abstecher. Am Montag (2. November) besuchte sie die kreisrunden Bewässerungsfelder östlich von Vaciamadrid im Flusstal des Rio Jarama. vielleicht wurden die Felder gerade bearbeitet, so dass dort viel Futter zu finden war.

Kai-Michael Thomsen

Kai-Michael Thomsen

NABU-Storchenexperte

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.