Segel gehisst – alles klar zum Auslaufen

Segel gehisst – alles klar zum Auslaufen

Leinen los und Schiff ahoi: Die „NABU macht Meer“-Tour hat begonnen. Zehn Tage lang segeln wir entlang der deutschen Nord- und Ostseeküste, um auf die bedrohte Vielfalt in unseren heimischen Meeren aufmerksam zu machen.

Mit an Bord sind neben den NABU-Meeresschutzexperten auch Wissenschaftler, die Untersuchungen zu den Themenbereichen Mikroplastik, Unterwasserschall und Schiffsemissionen durchführen werden. Mehr dazu aber später.

Erste Station heute ist erst einmal Warnemünde. Hier haben wir unser fünf mal acht Meter großes Segel, das wir in der vergangenen Woche kreativ umgestaltet hatten, gehisst. Es war ein großer Kraftakt, diese schwere „Plane“ den Mast der „Ryvar“ hinauf zu hieven. Doch am Ende ist es uns mit gesammelter Mannschaftsstärke gelungen.

Anschließend statteten Vertreter aus der Politik der „NABU macht Meer“-Crew einen Besuch ab: So interessierten sich Reinhard Bütikofer (Vorsitzender der Europäischen Grünen) und Claudia Müller (Landesvorsitzende der Grünen in Mecklenburg-Vorpommern) beim „Open Shp“ für die Segeltour und ihr inhaltliches Anliegen – dem besseren Schutz der Meere. Im späteren Verlauf der Reise wird es zu diesen Themen noch öffentliche Podiumsdiskussionen geben, zu denen auch ihr eingeladen seid (und zwar in Kiel am 19. August und in Cuxhaven am 23. August).

Nun, wo das NABU-Segel gehisst ist, sind wir klar zum Auslaufen. Morgen werden wir Warnemünde verlassen und unsere nächste Station Burgstaaken auf Fehmarn ansteuern. Wir freuen uns auf die Reise und werden hier weiter berichten!

NABU-macht-Meer-Team

NABU-macht-Meer-Team

Die Lebensräume der Nord- und Ostsee sind voller faszinierender Vielfalt - doch leider ist diese bedroht. Um auf den schleichenden Verlust unserer Meeresvielfalt aufmerksam zu machen, begeben wir uns vom 15. bis 25. August mit dem Traditionssegler "Ryvar" durch die Nord- und Ostsee. Mit an Bord sind Wissenschaftler, die Untersuchungen zu Mikroplastik und zur Unterwasserschallbelastung durchführen. In Kiel (19.08.) und Cuxhaven (23.08.) führen wir spannende Diskussionen mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft - kommen Sie und besuchen Sie uns an Bord! Alle Infos unter www.NABUmachtMeer.de
NABU-macht-Meer-Team

Letzte Artikel von NABU-macht-Meer-Team (Alle anzeigen)

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.


%d Bloggern gefällt das: