„NABU macht Meer“ – Countdown zur großen Segeltour

„NABU macht Meer“ – Countdown zur großen Segeltour

Nur noch wenige Tage, dann startet der große NABU-Segeltörn für die Vielfalt unserer Meere.  Vom 15. bis 25. August begeben wir uns mit dem Traditionssegelschiff „Ryvar“ und vielen Partnern und Freunden auf Segelreise von Rostock-Warnemünde bis nach Hamburg.

An sechs Stationen entlang der deutschen Nord- und Ostsee werden wir auf konkrete Probleme  im Meeresschutz aufmerksam machen und mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft über Lösungen diskutieren. Mit an Bord sind auch Wissenschaftler, die während der Tour Untersuchungen zu Mikroplastik, Unterwasserlärm und Schiffsemission durchführen.

Doch bevor die Segel gehisst werden, wurden diese kreativ gestaltet. Auf dem fünf mal acht Meter großen Segel prangt nun unser Tour-Motto „Gemeinsam für den Schutz von Nord- und Ostsee“ sowie zwei Schweinswale. Deutschlands einziger heimischer Wal steht stellvertretend für die zunehmende Bedrohung unserer Meere. Zwei Tage waren die Berliner Street-Art-Künstler „Urban Artists“ beschäftigt – ein Aufwand, der sich gelohnt hat. Jetzt kann die Reise losgehen!

Hier im Blog werden wir immer wieder von unserer Tour berichten. Und auch ihr könnt mit dabei sein – etwa am 19.08. im Kieler Hafen beim Einsegeln der Gewässerretter und zur anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema „Schutzgebiete in Nord- und Ostsee“. Oder am 23.08. in Cuxhaven zum Diskussionsabend zum Thema „Weltnaturerbe zwischen Schutz und Nutzung“ und anschließendem Filmabend „A Plastic Ocean“.

Alle Termine unter

NABU-macht-Meer-Team

NABU-macht-Meer-Team

Die Lebensräume der Nord- und Ostsee sind voller faszinierender Vielfalt - doch leider ist diese bedroht. Um auf den schleichenden Verlust unserer Meeresvielfalt aufmerksam zu machen, begeben wir uns vom 15. bis 25. August mit dem Traditionssegler "Ryvar" durch die Nord- und Ostsee. Mit an Bord sind Wissenschaftler, die Untersuchungen zu Mikroplastik und zur Unterwasserschallbelastung durchführen. In Kiel (19.08.) und Cuxhaven (23.08.) führen wir spannende Diskussionen mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft - kommen Sie und besuchen Sie uns an Bord! Alle Infos unter www.NABUmachtMeer.de

1 Kommentar

Ruth Trapp

11.08.2017, 07:43

Ich wünsche euch eine wunderschöne Reise mit gutem Wetter und gaaaaaanz vielen interessierten Menschen die ihr erreicht. Es ist gut das es euch gibt, Danke

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte bleibe höflich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und Pflichtfelder sind markiert.


%d Bloggern gefällt das: