• Naturcamping Ellbogensee
  • Naturcamping Ellbogensee
  • Naturcamping Ellbogensee

Genau vor sieben Jahren kamen die Niederländer Niek und Marianna an den Ellnogensee und haben sich in die hiesige Natur verliebt: „Wir haben großes Glück, dieses Fleckchen Erde gefunden zu haben“, sagt Marianna und Niek fügt hinzu. „Es ist ein zufriedenes Leben hier.“ Mit viel Liebe, offener Gastfreundschaft und großem Herz führen sie den Naturcampingplatz am Ellbogensee und bieten damit die Möglichkeit einen Urlaub zu verbringen, der die Seele wieder ins Gleichgewicht bringt. Ob ein Sonnenaufgang vom Steg, das stetig wellenschlagene Wasser von der Caféterrasse aus oder die sich im Winde wiegenden Baumstände am Ufer – das Auge sieht Natur, die im Herzen berührt. Neben einer Feuerstelle am See, einer Kräuterwiese, einem Kanuverleih und Riesentrampolin gibt es auch noch die besten Bio-Brötchen weit und breit zum Frühstück und einen sehr gut ausgestatteten Bio-Hofladen. Alle Gerichte im Café sind vegan und der Café von Niek eilt seinem Ruf vorraus. Ob mit Reis-, Hafer-, Soja-, Mandel- oder normaler Kuhmilch – auch für Wasserwanderer sollte ein Halt Pflicht sein.

Wir bedanken uns für eine tolle intensive Zeit und werden die Abende am gemeinschaftlichen Lagerfeuer vermissen!